Space
Space
Space
Vital Gesundheitsservice für Berlin und Brandenburg GmbH
Space
Symeonstr. 10
12279 Berlin
Space
   Wegbeschreibung

Tel. 030 - 7720526
Fax 030 - 77205277
Space
Space
Space

Space
Um Ihnen Wartezeiten zu ersparen, empfehlen wir Ihnen insbesondere am Samstag, einen Termin zu vereinbaren.

Montag - Freitag
8:00 - 18:00 Uhr

Samstag
9:00 - 13:00 Uhr
Space

 

Handbikes

Das Handbike (oder englisch Handcycle) ist ein Fahrzeug, vergleichbar mit dem Fahrrad oder Liegerad, welches aber allein durch die Arme angetrieben wird.

Es gibt zwei Grundtypen: das Adaptivbike, welches an fast jeden handelsüblichen Rollstuhl montiert werden kann, und das reine Rennbike, das ohne Rollstuhl auskommt.
Das Adaptivbike eignet sich hervorragend für den Alltagsgebrauch und für mittellange Touren. Das Rennbike, wie der Name schon suggeriert, ist eigentlich nur für Rennen bzw. das Training geeignet.

SOPUR - Shark

Image

Energie. Geschwindigkeit. Action. Shark - das neue Handbike von SOPUR ist Adrenalin pur. Tausende Test-Kilometern und unzählige Stunden in der Konstruktionsabteilung haben zu einem völlig neuen Konzept geführt. Speed und Action pur.
Dieses speziell für Wettkämpfer wie Hobby-Sportler entwickelte Bike wurde von den Erfahrungen der Profis geprägt. Features, die im Wettkampf besonders zum Tragen kommen, verbessern auch Komfort und Fahreigenschaften im "Alltag".

www.sunrisemedical.de

Image
Absolute Leidenschaft - Shark RS von Sopur

Das Shark überzeugte die Jury in unterschiedlicher Hinsicht: Technische Faktoren, wie hochfeste Aluminiumlegierungen, Karbonelemente und geschmiedete Teile, wurden ebenso gewürdigt wie die herausragende Ergonomie, die durch unabhängig voneinander einstellbare Lehnenelemente, feine Übergänge beim Schalten und der in Höhe und Tiefe verstellbaren Vorderradgabel erreicht wird.

www.sunrisemedical.de

Image
Pure Fahrfreude - Das Shark RT von Sopur

Das neue Shark RT wurde für den Breiten- und Freizeitsport entwickelt. Es bietet überlegene Technik verbunden mit einem hohen Maß an Anpassungsfähigkeit. Fahrfreude pur.

www.sunrisemedical.de

Speedy - Bike

Image

Das Speedy Bike für den alltäglichen Einsatz. Unkompliziertes Ankoppeln, leichte Handhabung, extreme Wendigkeit, robuste Konstruktion, eine grosszügige Grundausstattung und optimale Fahreigenschaften machen das Speedy Bike uneingeschränkt alltagstauglich.

www.speedy.de

Speedy - B26

Image

Das Speedy-B26 wurde speziell für den sportlichen Fahrer entwickelt. Zwischen drei Bereifungen kann gewählt werden: der 26“-Sportbereifung, der Trekking-Bereifung mit leichtem Profil und für diejenigen, die es noch aktiver mögen, der grobstolligen Cross-Ausführung. Sowohl die Schalthebel für die 27-Gang-Shimano-Kettenschaltung als auch die Bremshebel für die V-Brake- und Scheibenbremse sind an den Griffen befestigt.

www.speedy.de

Speedy - Duo2

Image

Mit dem Speedy-Duo 2 ist es leicht, unwegsame Strecken und steile Anstiege zu bewältigen. Das Speedy-Duo 2 basiert auf dem Speedy-Bike, mit allen bekannten Vorteilen: unkompliziertes Ankuppeln, leichte Handhabung, extreme Wendigkeit, robuste Konstruktion, großzügige Grundausstattung, optimale Fahreigenschaften, individuell einstellbar.
Die Kraft, die der Fahrer bei einer Kurbelumdrehung aufwendet wird über die Drehmomentsteuerung abgefragt und je nach persönlicher Einstellung, gibt der Motor die benötigte oder gewünschte Energie hinzu.

www.speedy.de

Speedy - Junior

Image

Das Speedy-Bike Junior ist eine kleinere, ansonsten identische Version des Speedy-Bikes mit all seinen bekannten Vorteilen: unkompliziertes Ankuppeln, leichte Handhabung, extreme Wendigkeit, robuste Konstruktion, großzügige Grundausstattung, optimale Fahreigen-schaften, individuell einstellbar. Die enorme Einstellbarkeit ermöglicht auch das "Mitwachsen" des Speedy-Juniors.
Handbiken ermöglicht behinderten Kindern die Teilnahme an Aktivitäten mit gleichaltrigen nichtbehinderten Kindern. Dies ist unverzichtbar für die Entwicklung und Integration und führt zu mehr Selbstständigkeit.

www.speedy.de

Speedy - Tandem

Image

Das Speedy-Tandem ermöglicht gemeinsame Touren mit einem Partner im eigenen Rollstuhl. Wenn das Ziel erreicht ist, kann der Rollstuhl sekundenschnell abgekuppelt werden. Aus diesem Grund ist das Speedy-Tandem als Hilfsmittel vielseitig und Tag für Tag einsetzbar.
Da der im Rahmen integrierte Neigungsmechanismus unabhängig vom Dreh- und Höhenausgleichsmechanismus arbeitet (anders als bei einem Kugelgelenk), hat das Speedy-Tandem bei höchster Kippsicherheit für den Rollstuhlfahrer ein Fahr- und Lenkverhalten wie ein normales Fahrrad für den Radfahrer.

www.speedy.de

SPEEDY Versatio

Image

Dank neuartiger, intelligenter Sensorik entfaltet der Motor seine Kraft besonders harmonisch. Bei einer Nennleistung von 250 Watt (in der Spitze 650 Watt) und einem Nenndrehmoment von 12 Nm (40 Nm) kann der Fahrer aus dem Vollen schöpfen. Die entscheidenden Vorteile für Rollstuhlfahrer liegen aber woanders. Den Grad der Unterstützung beim Handbiken kann der Rollstuhlfahrer aus 5 Stufen frei wählen.
Das Speedy Versatio gibt es mit 20-Zoll- (Foto) und mit 26-Zoll-Trekking-Bereifung. Für beide Reifengrößen gibt es auch eine grobstollige Cross-Bereifung. Wer auf Asphalt noch leichter rollen möchte, kann sich auch für eine 26-Zoll-Rennradbereifung entscheiden.

www.speedy.de

PRO ACTIV NJ1 Assist

Image
NJ1 Assist

Das NJ1 e-assistant ist ein elektrisches Rollstuhl-Zuggerät mit reinelektrischer Fahrfunktion und viel Power für lange Strecken. Es ermöglicht stets ein leichtes und unabhängiges Vorankommen ohne auf den eigenen Rollstuhl zu verzichten, wenn dies durch Muskelkraft nicht möglich ist. Es ist stabil und zeichnet sich durch exzellente Fahreigenschaften aus. Nur über den Gasgriff kann eine Geschwindigkeit von bis zu 6 km/h erreicht werden. Das Zuggerät kann im Rahmen der Pedelec-Regelung auf öffentlichen Straßen versicherungs- und zulassungsfrei betrieben werden.
Um die Beweglichkeit und Funktion des Herz-Kreislauf-Systems zu stabilisieren bzw. zu verbessern, kann mitgekurbelt werden. Dabei gibt es 4 Unterstützungsstufen: 35%, 75%, 150%, 300% bis 24,9 km/h. Der Motor ist wartungsfrei und für 20'', 24'' und 26'' Räder erhältlich. Durch Lithium-Mangan-Technologie hat ein Akku eine Reichweite von durchschnittlich bis zu 45 km.Dieses Gespann ist auch mit Rücktrittbremse und Kinnschaltung möglich, was besonders Tetraplegikern die Bedienung erleichtert. Zudem besteht die Möglichkeit eines Kurbelfreilaufes nach hinten: Zum Rangieren lassen sich die Kurbeln entkoppeln und es kann bequem über die Greifringe rückwärts gefahren werden.

www.proactiv-gmbh.de

dynagil Active Life

Image

Das dynagil AL ist ein Handbike in Aluminium-Leichtbauweise. Die Kraftübertragung erfolgt serienmäßig über eine 8-Gang-Nabenschaltung. Ein zentraler Lenkungsdämpfer, 26“ Räder und ergonomisch geformte Handgriffe sorgen zusätzlich für erhöhten Fahrkomfort.

Der Vorbau ist höhen- und winkelverstellbar, dieser ermöglicht daher die perfekte Anpassung des Handbikes an die Körpergröße des Fahrers.

Wer schnell fährt, muss auch schnell bremsen können. Mit serienmäßig verbautem Doppel-Bremssystem bist Du auf der sicheren Seite.

Hersteller dynagil

dynagil AP

Image

Das dynagil AP ist ein Handbike in Aluminium-Leichtbauweise mit integriertem Elektroantrieb. Dieser unterstützt das Kurbeln vorwärts bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h.

Der Vorbau ist sowohl höhen- als auch winkelverstellbar und ermöglicht somit eine perfekte Anpassung des Elektro-Handbikes an die Körpergröße des Fahrers.

Eine 9-fach Kettenschaltung, ein zentraler Lenkungsdämpfer, und ergonomisch geformte Handgriffe sorgen für größtmöglichen Fahrkomfort. Die notwendige Sicherheit wird durch das serienmäßig verbaute Doppel-Bremssystem gewährleistet.


www.dynagil.de

dynagil AC

Image

Das dynagil AC ist eine elektrische Zughilfe für Rollstühle in Aluminium-Leichtbauweise (Verladegewicht ohne Akku 14kg). Der 24V Nabenmotor ist in einer 20“ Felge verbaut. Er lässt eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h zu und wird von einem leistungsfähigen LiMn-Akku gespeist.

Um die notwendige Sicherheit zu gewährleisten besitzt das dynagil AC neben der Motorbremse ein zweites, unabhängiges Bremssystem. Für den nötigen Grip auf allen erdenklichen Untergründen sorgt eine individuell wählbare Bereifung.

Das dynagil AC ist serienmäßig mit Halogen-Beleuchtung, Schutzblech, Anfahrhilfe, Tachometer und einem Ladegerät ausgestattet.

Link zum Hersteller

Stricker City

Image

Das bewährte Allround-Bike mit verschiedenen Ausführungen und Konfigurierungsmöglichkeiten. Die City Bikes sind gut für Anfänger geeignet, da sie alle grundlegenden Funktionen eines Handbikes besitzen, einfach zu bedienen sind und kaum Wartungsaufwand anfällt.

Herstellerlink

Stricker City Tetra

Image

Die Tetra-Ausrüstung ist eine optionale Ausstattung für Tetraplegiker.
Diese Ausstattung ist für jedes Handbike erhältlich und für die City Modelle besonders ausgeprägt.
Die Tetra-Ausrüstung beinhaltet die Tetraspezialgriffe, Kinnschaltung, Rücktritt und einiges mehr. Diese Ausstattungen machen das selbstständige Handbikefahren mit Tetraplegie möglich.

Herstellerlink

Stricker Neondrives

Image

Neodrives ist ein neues Motor-System. Es zeichnet sich durch angenehme Kraftentfaltung aus und ergänzt die Leistung des Fahrers spürbar. Tetra-Ausstattung verfügbar.

Downhill Assistent:
Während dem Bergabfahren wird durch den Downhill- Assistent die Geschwindigkeit konstant gehalten, dadurch wird Strom erzeugt und in den Akku zurückgespeist.

Vorteil:
Mehr Sicherheit und Komfort beim Bergabfahren sowie eine Steigerung der Reichweite.

Rekuperation:
Kann manuell eingestellt werden. Der Motor bremst ab und gewinnt Energie zurück.

Vorteil:
Bis zu 10% höhere Reichweite im Vergleich ohne Rekuperation.

Rückwärtsgang:
Gerät verfügt über einen Rückwärtsgang und Anfahrhilfe.

Herstellerlink


Nach oben